Über uns

Was ist Tif'eres Doniel?

Wir sind eine jüdische Primar- und Sekundarschule mit über 170 Schülern. Bereits seit mehreren Jahrzehnten helfen wir unseren Kindern ihr Fundament für die Zukunft zu bauen. Durch einen Lehrplan, der sowohl jüdische als auch weltliche Fächer umfasst, bieten wir unseren Schülern eine umfassende Ausbildung. Wir scheuen dabei keinen Aufwand um sicherzustellen, dass unsere Kinder einen hohen Bildungsstandard geniessen.

Vor acht Jahren konnten wir dank der Hilfe der Stiftung Eden in unser eigenes Schulhaus einziehen. Im schuleigenen Beis Medrasch begehen unsere Schüler den Tag mit dem Morgengebet. In der Kantine können unsere Kinder Ihre Stärkung in angenehmer Atmosphäre einnehmen. Die gut ausgerüstete Turnhalle und der Pausenhof bietet unseren Schülern den nötigen Raum, um sich auszutoben. Und in den hellen und modernen Klassenzimmern bereiten unsere 21 Lehrer mit Hingabe Tag für Tag unsere Kinder auf Ihre Zukunft vor.

Aber wir schaffen das alles nicht allein. Unser Jahresbudget beträgt über 2'000'000 Franken und für die Hälfte dieses Budgets sind wir auf Spenden angewiesen. Deshalb haben wir „Gemeinsam für unsere Kinder“ gegründet.

Was ist „Gemeinsam für unsere Kinder“?

Unsere Kinder brauchen Ihre Unterstützung. Gemeinsam für unsere Kinder bietet Ihnen nun die Möglichkeit, unserer Schule auf sportliche Art und Weise zu helfen.

Dank dem unermüdlichen Engagement unserer Fahrer, Spender und Helfer erwiesen sich unsere Bikeathons in den Jahren 2017 – 2021 jeweils als ein grosser Erfolg. Auch wenn die jeweiligen Strecken den Teilnehmern einiges abverlangten, machte die kollegiale Stimmung, das atemberaubende Panorama und die traumhaften Bedingungen die Touren zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die diesjährige Strecke führt durch die idyllischen Landschaften des Zürcher Ober- und Weinlands und des Hochrheins über 90 Kilometer von Wald (ZH) nach Hemishofen bei Stein am Rhein. Neben einem reichhaltigen Mittagessen bei einem Schloss erwartet die Teilnehmer ein Welcome-Event an der Ziellinie in Hemishofen bei Stein am Rhein, bei dem sie von Familie und Freunden gebührend empfangen und gefeiert werden. Seien Sie Teil von diesem lohnenden Erlebnis und melden Sie sich jetzt als Fahrer an!

Trotz neuer Route bleibt auch dieses Jahr unser Konzept unverändert – jeder Fahrer muss seine Teilnahme sponsern und Spenden in Höhe von mindestens 1'000 CHF für unsere Schule aufbringen. Somit hoffen wir, dass wir auch dieses Jahr mit einem Gesamtziel von 250'000 CHF einen erheblichen Beitrag zum Bestehen unserer Schule leisten können.

Ziehen Sie es lieber vor, Gemeinsam für unsere Kinder zu unterstützen, ohne auf den Sattel zu steigen? Sponsern Sie einen oder mehrere Fahrer und helfen Sie ihnen mit Ihrer Spende den nötigen Sponsoringbetrag von 1'000 CHF zu erreichen.

Wer steckt dahinter?

Gemeinsam für unsere Kinder wurde 2016 gegründet. Die Idee eines Bikeathons für einen wohltätigen Zweck fand grossen Anklang, sodass die Bikeathons in den Jahren 2017-2021 zu einem grossen Erfolg wurden. Unser Team besteht aus Bezalel Brandeis, Zev Marilus, Benny Gutmann, und Miron Kof.